Sie sind hier: Aktuelles / News

09.06.15 | 08:56

500. Mitgliedsfiliale: Wir wachsen weiter!

 

Als 500. Mitgliedsfiliale verstärkt das zweite Geschäft von „Die Hör-Insel GmbH“ unsere Genossenschaft. Das Inhaber-Duo Michaela Opp und Henning Marten eröffnete am 25. April sein neues Geschäft im schleswig-holsteinischen Ahrensbök. Und wir wachsen weiter: Neugründer Marco Schiesewitz, der sein Geschäft schiesewitz akustik am 2. Mai in Duisburg eröffnete, ist Mitglied 501.

Unsere 500. Mitgliedsfiliale ist „Die Hör-Insel GmbH“ in Ahrensbök/Schleswig-Holstein. V. l.: D. Heidbreder (Mitarbeiterin „Die Hör-Insel GmbH“), H. Marten (Inhaber), M. Seilheimer (HÖREX-Außendienst), N. Kämpfe (Mitarbeiterin „Die Hör-Insel GmbH“), M. Opp (Inhaberin), T. Sühnel (HÖREX-Vorstand)

Mit ihrem ersten Geschäft in Ratzeburg sind Michaela Opp und Henning Marten seit vier Jahren am Markt und seit 1,5 Jahren Mitglied bei uns. „Die Hör-Insel GmbH“ hat vier Beschäftigte. „Wir kamen auf Empfehlung von Hörakustik-Kollegen in die HÖREX – und haben es nie bereut,“ so Henning Marten.

„Mit 500 Fachgeschäften haben wir als Teil der HÖREX einen starken Einfluss auf den Markt“, sagt Michaela Opp. „Da haben auch wir Kleinunternehmer eine Stimme.“ Neben den wirtschaftlichen Vorteilen, schätzen ihr Geschäftspartner und sie auch unsere hohe Beratungs- und Servicequalität: „Bei der HÖREX hat man immer ein offenes Ohr für unsere Fragen und Probleme und kümmert sich schnell.“

Unser Netzwerk: fachliche Tiefe und Vertrauen

Unsere besondere Stärke sehen die Hörakustik-Meisterin und der Hörakustiker in unserem lebendigen Netzwerk. Die regelmäßigen Regionaltreffen und unser offener, fachlich wertvoller Austausch seien ein echtes Alleinstellungsmerkmal unserer Genossenschaft. „Wir helfen und beraten uns untereinander, die Atmosphäre ist vertrauensvoll und familiär“, sagt Marten.

Wir unterstützen Neugründer.

Hörakustik-Meister Marco Schiesewitz hat Anfang Mai sein erstes, eigenes Geschäft in Duisburg eröffnet. Unsere Genossenschaft hatte er schon als Angestellter in einem HÖREX-Mitgliedsbetrieb kennen und schätzen gelernt. In der besonders fordernden Gründungsphase bekommt er von uns wichtige Hilfen: „Zum Beispiel profitiere ich von den vielen Marketingservices: Mein erster Internetauftritt, Kundenmedien, Werbemittel, günstige Einkaufskonditionen – alles das erledigt die HÖREX für mich.“

Und noch etwas hat Marco Schiesewitz überzeugt: „Auch der persönliche Kontakt zu führenden Köpfen, zum Beispiel zum Vorstand, ist unkompliziert und kollegial. Das sind erfahrene Hörakustik-Unternehmer, die ich jederzeit ansprechen kann, wenn ich Rat brauche.“



Wir sind Mitglied
in der Leistungs- gemeinschaft HÖREX

So finden Sie uns

 

StartseiteAktuellesÜber unsHörenKontaktImpressum